Skip to main content

Kojencharter-Segelreisen in einer neuen Dimension

57 Fuß Yacht --- 4Kabinen/4Nasszellen --- top ausgestattet --- nagelneu --- für 590 Euro die Woche --- interessiert? Registriere Dich hier!

Du gehst im Urlaub gerne segeln und fragst Dich manchmal: Eine Yacht kaufen, eine Yacht chartern oder doch lieber mitsegeln? Aber warum eigentlich „oder?“ Wie wäre es mit ein wenig von allem?

Unser Crowdfunding-Modell vereint die Vorteile. Jeder steuert einen kleinen Teil zum Kaufpreis der Yacht bei und darf dafür jedes Jahr eine Woche mitsegeln.

Das Boot

Neu, geräumig, luxuriös

ist eine nagelneue, top-ausgestattete Yacht der 17m-Klasse (54 bis 57 Fuß) in der Version mit 4 Doppelkabinen, einer eigenen Nasszelle für jede Kabine und jeder Menge Platz und Stauraum.

Natürlich wird unser Boot top ausgestattet und liebevoll mit allen Details versehen.

Die Yacht wird pro Törn mit maximal 8 Personen incl. Skipper belegt.

So genießt Du Kojencharter-Segelreisen auf einem Comfort-Level, der seinesgleichen sucht.

   

Die Törns

Neue Ziele entdecken

Passend zur Jahreszeit segeln wir in Ostsee, Nordsee, Mittelmeer, Kanaren, Kapverden, Transatlantik (ARC bzw. ARC+ -Teilnahme), Karibik.

Fast alle unsere Segeltörns sind one-way. Der Zwang, wieder in die Ausgangsmarina zurückzukehren, entfällt. Daher macht es Spaß, auch mal 2 oder 3 Wochen am Stück zu segeln.

Dabei achten wir auf perfekte Erreichbarkeit unserer Crewwechselhäfen. 

Da der Skipper an Bord bleibt, müssen wir keine Bootsübernahme machen und können, wenn Ihr früh genug anreist, schon am Crewwechseltag lossegeln.

Crowdfunding

Eine starke Gemeinschaft

Wir finanzieren die Yacht per Crowdfunding. Das bedeutet, dass Du einen kleinen Beitrag zur Finanzierung leistest.

Im Gegenzug erhältst Du das Recht, 8 Jahre lang (so lange werden wir die Yacht betreiben) jedes Jahr eine bestimmte Zeit mitzusegeln.

So kannst Du Dich ein bisschen wie ein Eigner fühlen, auf einem entsprechend ausgestatteten Boot segeln und das alles mit vollem Service und ohne Dich um irgendetwas kümmern zu müssen.

Mitsegeln Mittelmeer Ostsee



Mitsegeln in der Karibik statt Segelboot chartern – Unser Crowdfunding Projekt ermöglicht eine neue Form von Segelurlaub


Segeln wird im Urlaub immer beliebter. Ob Segeltörn in der Karibik, im Mittelmeer oder in der Ostsee – es gibt zahlreiche spannende Routen, die es zu entdecken gilt. Wenn Du für Deinen nächsten Urlaub planst, ein Segelboot zu chartern, bieten wir Dir mit unserem Crowdfunding Projekt eine tolle Alternative an.
Für einen einmaligen Beitrag darfst Du acht Jahre lang jedes Jahr eine Woche mitsegeln. Das Segeln mit Skipper auf einer modernen und luxuriös ausgestatteten Yacht garantiert Dir einen entspannten Urlaub mit allem Komfort.
Als Gegenleistung zum geleisteten Crowdfunding-Betrag bieten wir zum Beispiel das Mitsegeln in der Karibik, im Mittelmeer oder in der Ostsee an. Als Absicherung bekommst Du ein vertraglich geregeltes Pfandrecht an der Yacht.

Segeln im Urlaub – erlebe einen unvergesslichen Segeltörn in der Karibik oder im Mittelmeer

Statt ein Segelboot zu chartern, das in Sachen Ausstattung und Wartungszustand zu wünschen übriglässt, bieten wir das Segeln mit Skipper auf einem Qualitätsboot, das wir komplett neu gemäß unseren und Deinen Wünschen und Vorstellungen bestellen. Sämtliche Überschüsse aus dem Kojenchartergeschäft, die nach Abzug der Kosten übrigbleiben, wenden in den Werterhalt des Bootes gesteckt. Die Details hierzu sind selbstverständlich im Vertrag geregelt.
Du möchtest Segeln, den Urlaub in vollen Zügen genießen und umfassendem Luxus erfahren? Mit uns kannst Du einen Segeltörn in der Karibik, im Mittelmeer oder in der Ostsee erleben, der keine Wünsche offenlässt.
Das Segeln mit Skipper findet auf einer Top ausgestatteten Yacht mit 54 bis 57 Fuß statt, die äußerst geräumig ist. (Nur 8 statt wie bei dieser Bootsgröße üblich 10 Kojen, eigenes Bad pro Kabine…) Möchtest Du mitsegeln in der Karibik oder im Mittelmeer, kannst Du uns deine Wünsche gerne mitteilen. Bei Bedarf vermitteln wir zwischen den Mitseglern, um zum Beispiel das Segeln im Urlaub auch für Familien oder Gruppen zu ermöglichen.

Segeln mit Skipper – das Konzept hinter unserer Crowdfunding Idee

Wo andere Anbieter ein Segelboot chartern, segeln wir mit einem eigenen, liebevoll gepflegten und perfekt gewarteten Boot, dessen Ausstattung im Kojencharter-Markt ihresgleichen sucht.. Unser Anliegen ist es, das Segeln mit Skipper auf höchster Qualitätsebene anzubieten und zum Beispiel Deinen Segeltörn in der Karibik zu einem entspannten und luxuriösen Erlebnis zu machen.
Wir haben uns für das Crowdfunding Projekt entschieden, da die Finanzierung einer hochwertigen Yacht über eine Bank aufgrund der hohen Zinsen zu astronomischen Preisen für die Segelwoche geführt hätte – dies war daher keine Option für uns.
Das Mitsegeln in der Karibik kostet Dich zum Beispiel nicht mehr, als bei einem beliebigen Reiseanbieter auf einer mittelmäßigen Yacht – statt ein Segelboot zu chartern, unterstützt Du uns mit Deinem Beitrag und ermöglichst uns damit den Kauf der Yacht. Im Gegenzug erhältst Du das Recht, acht Jahre lang eine Woche im Jahr mitzusegeln.

Dein Segeltörn in der Karibik oder im Mittelmeer – sei Teil einer großen Gemeinschaft

Möchtest auch Du unser Crowdfunding Projekt unterstützen, freuen wir uns, Dich in unserer Gemeinschaft begrüßen zu dürfen. Registriere Dich einfach online – nachdem Deine Identität verifiziert wurde, stehen wir Dir zum Beispiel für Fragen zum Mitsegeln in der Karibik, im Mittelmeer oder in der Ostsee gerne zur Verfügung.
Segeln im Urlaub macht Spaß und bietet unvergessliche Erlebnisse.